Jazziges Benefiz-Konzert für MINE-EX

Samstag, 27. August 2016

Blues geniessen und Gutes tun. So lautete das Motto des Benefiz-Konzerts mit der Band Lost in Blues für MINE-EX. Das vom Rotary Club Zürich Zoo organisierte Konzert ging am Freitag, 26. August 2016, im Güterschuppen beim Bahnhof Wollishofen über die Bühne. Viele Freunde und Bekannte unserer Clubmitglieder, aber auch einige RotarierInnen anderer Clubs waren dabei und genossen den warmen Sommerabend, das kühle Bier, die perfekt gegrillten Würste und anschliessend den manchmal rockigen, manchmal jazzigen Auftritt der Band Lost in Blues. Die Band, die in unterschiedlichen Formationen auftritt, bot Unterhaltung vom Besten!

Der gesamte Erlös aus Ticketverkauf und Spenden fliesst an die von Rotary Schweiz/Liechtenstein gegründete MINE-EX Stiftung, die sich in Zusammenarbeit mit dem IKRK für Minen-Opfer in Afghanistan und Kambotscha einsetzt. Mehr Informationen auf www.mine-ex.ch.

Allein an Spenden (ohne Eintritte und Konsumationen) konnten am Abend CHF 3'050 gesammelt werden. Herzlichen Dank an alle, die für die gute Sache noch zusätzlich gespendet haben!

Rot. Franziska Gumpfer